­aktuell.jpg
­
Aktuelles
Rund um das Union-Spiel im Museum und auf der Waldtribüne
Aktuelles >>

Vor dem Anpfiff der Partie gegen den. 1.FC Union Berlin öffnet das Eintracht Frankfurt Museum am Montag, den 24. Februar 2020 um 18.30 Uhr. Um 19.00 Uhr starten wir eine Museumstour unter dem Motto „Die SGE und Eisern Union“, zu der  auch Gästefans selbstverständlich herzlich willkommen sind. Der Eintritt in das Museum beträgt 5,00 Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Besucher und Besucherinnen des Museums müssen eine gültige Karte für die Bundesligapartie haben.
Gegen Union ist das Museum auch während des Spiels geöffnet!
Öffnungszeiten: ab 18.30 Uhr bis 23.15 Uhr  


Waldtribüne gegen Union
Nach einer langen Anreise mit dem selbst organisierten Sonderzug begrüßen wir auf der Bühne Sven Mühle. Er ist 1. Vorsitzender des Eiserner Virus e.V., ein Zusammenschluss von Union Berlin Fans und mitverantwortlich für die Organisation von Auswärtsfahrten. Eintrachtfan Jörn beschäftigt sich auch rund um die Spiele mit der SGE. So hat er ein ganz spezielles Buch über Aufkleber produziert. Von der Nordwestkurve e.V. ist John zu Gast und spricht mit uns über den Boykott gegen Montagsspiel der Fußball-Bundesliga. Und zum Schluss begrüßen wir Eintracht-Vorstand Axel Hellmann.

Wo:         Bühne am Medienturm Ost gegenüber des Eintracht Museums
Wann:     19.15 Uhr bis 20.00 Uhr (immer 45 Minuten nach Stadionöffnung)

zurück