­aktuell.jpg
­
Aktuelles
Mittwoch, 13. November 2019, 19.30 Uhr: 59/92: Die gewonnene und die verlorene Meisterschaft
Aktuelles >>

60 Jahre ist es her, dass die Frankfurter Eintracht im Berliner Olympiastadion die Deutsche Meisterschaft gewann. Den größten nationalen Triumph konnte der Verein nie mehr wiederholen. Das lag auch an Rostock. Ein Städtename, der jedem Eintrachtler bis heute die gute Fußballlaune verdirbt. In der Ausstellung „59/92“, die bis zum 28. Februar 2020 im Museum zu besichtigen ist, blicken Protagonisten (Spieler, Fans, Offizielle) von 1959 und 1992 zurück auf die Ereignisse rund um die gewonnene und die verlorene Meisterschaft.

Die Ausstellung „59/92: Die gewonnene und die verlorene Meisterschaft“ wird am 13. November 2019 um 19.30 Uhr im Eintracht Frankfurt Museum eröffnet, der Eintritt ist frei.

zurück