­aktuell.jpg
­
Aktuelles
Mittwoch, 22. Februar: Singende Beine - Die Welt der Fußballschallplatten
Aktuelles >>

Was haben Johan Cruyff, Franz Beckenbauer, Jean-Marie Pfaff und Paolo Rossi gemeinsam? Sie waren hochbegabte Fußballer – und durchschnittlich begabte Sänger. „Oei, oei, oei“, sang Cruyff, und er traf den Nagel auf den Kopf. In der Welt der Fußballschallplatten finden sich aber nicht nur unbeholfene Lieder großer Spieler, sondern auch herzergreifende Hymnen aus Norwich, Buenos Aires, Perugia oder aus Kreuzlingen. Und selbstverständlich auch aus dem Wald, denn „da spielt die Eintracht“. Pascal Claude sammelt seit über zwanzig Jahren 45er Vinylsingles mit Fußballbezug. In einem pseudo-wissenschaftlichen Vortrag führt er ein in die Welt der singenden Beine, spielt zahlreiche Tonbeispiele und schmückt sie aus mit Fakten und Anekdoten aus einem skurrilen Randgebiet des Fußballs. „Dann macht es bumm“, würde Gerd Müller sagen. Doch die schottischen Nationalspieler beschwichtigen: „Easy, easy“.
Mittwoch, 22. Februar, Start: 19.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro, erm. 3,50 Euro.

zurück