­aktuell.jpg
­
Aktuelles
Donnerstag, 08. März 2018, 19.30 Uhr: Weil wir Dich alle lieben! Warum Eintrachtfans ins Stadion gehen
Aktuelles >>

Am 8. März feiert die Eintracht Geburtstag. Seit fast 120 Jahren begeistert der Verein Menschen in und um Frankfurt. Woran liegt das eigentlich? Obwohl seit fast dreißig Jahren kein Titelgewinn gefeiert wurde, steigen Zuschauer- und Mitgliedszahlen kontinuierlich. Die Eintracht mit ihrer großen Fangemeinde ist der vielleicht wichtigste Imageträger der Stadt Frankfurt.

Doch wieso begeistern sich so viele Menschen für die Eintracht und ganz allgemein – für den Fußball? Warum wird man Fan eines Vereins – und wieso bewahrt man sich diese Begeisterung in der Regel für das ganze Leben? Warum gehen die Menschen ins Stadion?

Mit Unterstützung des DFL-Projekts „Pfiff“ hat das Büro für Erinnerungskultur in den vergangenen Monaten gemeinsam mit dem Eintracht Frankfurt Museum ein Langzeitprojekt gestartet und zahlreiche Interviews mit Anhängern unserer Eintracht geführt. Rund vierzig Menschen haben bereits ihre Fanbiografie erzählt. Geordnet und sortiert sind Teile davon im März in einer Installation mit dem Titel „Weil wir Dich alle lieben!“ im Museum zu sehen. Zudem ist daraus ein Film entstanden, der nur am Eröffnungsabend zu sehen sein wird. Außerdem unterhalten wir uns mit einigen Protagonisten des Projekts.


Donnerstag, 8. März 2018, Start: 19.30 Uhr. Eintritt frei. Die Videoinstallation ist im Eintracht Frankfurt Museum bis zum 8. April 2018 zu sehen.

 

zurück