­aktuell.jpg
­
Aktuelles
Vor dem Spiel gegen Nürnberg im Museum und auf der Waldtribüne
Aktuelles >>

Vor der Partie gegen Nürnberg öffnet das Eintracht Frankfurt Museum am Samstag, den 09. Februar  um 13.30 Uhr. Um 14.00 Uhr starten wir eine Führung zum Thema „Die Eintracht und der FCN", zu der Gästefans herzlich willkommen sind. Wir werden aber ca. 30 Minuten nur aus dem Mai 1999 berichten. Der Eintritt in das Museum beträgt 5,00 Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Besucher des Museums müssen eine gültige Karte für die Bundesligapartie haben. Das Museum schließt mit Anpfiff der Partie.

Öffnungszeiten: 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Führung: 14.00 Uhr „Wie erlebte Nürnberg den Übersteiger?"

Waldtribüne gegen den Club 

Vor dem Heimspiel gegen Nürnberg startet die Waldtribüne vor dem Eintracht Frankfurt Museum um 14.15 Uhr. Diesmal begrüßen Frauke und Beve die "Clubfans United" und die Initiatoren von "Fußballer und Fans helfen" rund um den EFC Bockenheim, Robin Nagel, Michael Petzold und Stefan Schneider. Mit Bernd Loebe freuen wir uns auf den Intendanten der Frankfurter Oper. Einst hat Bernd Loebe selbst für die Adlerträger gekickt. Dr. Othmar Hermann berichtet über historische Begegnungen und am ende folgt die Mannschaftsaufstellung. Un vielleicht klappt`s noch mit einem Überraschungsgast.

Wo:                 Bühne am Medienturm Ost gegenüber des Eintracht Museums
Wann:             14.15 Uhr bis 15.00 Uhr (immer 45 Minuten nach Stadionöffnung)

zurück